Pegnitz wird Fairtrade-Town

Nepal ist von Alters her berühmt für sein Kunsthandwerk. Unser Verein verkauft Handgearbeitetes und gibt den Erlös zurück in die Dörfer.

Unsere kleine Stadt Pegnitz soll eine Fairtrade-Town werden. „Kinder von Nepal“ unterstützte die Auftaktveranstaltung mit einem Stand. Dort waren auch fair gehandelte Kleidung zu bekommen, fair bezogener Wein und Dritte-Welt-Artikel.

„Vergiss nie das Elend der Armen“ – diesen Satz schrieb ein Schüler aus Berlin, der im KZ Auschwitz half, um die Gedenkstätte kennenzulernen. Er gilt auch für uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.